Auf, in die Berge


... in die Freiheit, Neues entdecken, Alpenwelt bewundern. Bergwandern, meine Leidenschaft, ist heute mein Beruf. Ohne Organisationszwang und in aller Sicherheit begleite ich Sie in die Berge, während einigen Stunden oder bis zu mehreren Tagen.

Alle Wanderungofferte befinden sich auf die Seite "au programme". Ich organisiere ebenfalls Treks, Wanderungen und Ausflüge auf Wunsch..

  • CHF 480.-  pro Tag
  • CHF 350.- pro halben Tag (max. 4 Stunden)
  • CHF 350.- pro Abend (max. 4 Stunden)

Die Preise können variieren plus oder minus 20% in Abhängigkeit von die Wanderung

Grössere Gruppe  (mehr als 10 Personnen) auf anfrage.

Weitere Leistungen wie Essen und Unterkunft der Teilnehmer und des Leiters, Transporte, spezielle Animationen usw werden zusätzlich verrechnet.

AGB

Anmeldung

Die Anmeldung kann elektronisch oder telefonisch erfolgen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Teilnahmevoraussetzungen
Für sämtliche Anlässe und Kurse ist eine gute Gesundheit und eine entsprechende Ausrüstung erforderlich. Teilnehmer, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, müssen ausgeschlossen werden.

Preise

Die Preise verstehen sich pro Person in CHF. In den Preisen inbegriffen :
    •Fachkundige Führung
    •Unterkunft mit Halbpension in Mehrtagesritte
In den Preisen nicht inbegriffen :
    •An- und Rückreise, Bergbahnen, Taxi etc.
    •Zwischenverpflegung
    •Getränke in Hütten, Hotels, Restaurants etc.
    •Mietausrüstung
    •und weitere, in der Offerte nicht erwähnte Leistungen

Zahlungsbedingungen

Tagesanlässe : Bezahlung spätestens vor Beginnder Wanderung, gemäss Offerte. Mehrtägige Anlässe : Bezahlung mindestens 30 Tage im voraus, gemäss Offerte Rücktritt Die Abmeldung einer Mehere-Tages-Tour muss schriftlich an alpinetrek.ch mitgeteilt werden. Zur Deckung der Unkosten wird Folgendes verrechnet :
    3 bis 10 Tage vor Beginn: 30 % des Preises + CHF 60.- Verwaltungskostenbeitrag
    0 bis 2 Tage vor Beginn: 60 % des Preises + CHF 60.- Verwaltungskostenbeitrag
Die Abmeldung einer Tagestour gibt kein Recht auf Geld-Rückerstattung, die Tagestour kann jedoch an einem anderen Datum nachgehohlt werden.

Programmänderungen und Sicherheit

Unsere Touren finden in der Regel bei jeder Witterung statt. In Folge unerwarteter Ereignisse oder aus Sicherheitsgründen behalten wir uns vor, Programmänderungen vorzunehmen, sei es vor Reisebeginn oder unterwegs. Der Wanderleiter ist verantwortlich für die Sicherheit während der Veranstaltung. Er kann gegebenenfalls einen Teilnehmer / eine Teilnehmerin ablehnen (nicht erfüllen der Teilnahmevoraussetzungen, ungenügende Ausrüstung, Überforderung, unangebrachtes Verhalten u.ä.). Bei Programmänderungen oder Ablehnung eines Teilnehmers/einer Teilnehmerin aus den genannten Gründen erfolgt keine Rückerstattung.

Haftung und Schadenersatz

alpinetrek.ch bietet grösstmögliche Sicherheit; trotzdem kann ein Restrisiko nie vollständig ausgeschlossen werden. Mit der Buchung anerkennen Sie ausdrücklich diesen Sachverhalt und verzichten auf jegliche Ansprüche auf Schadenersatz oder anderweitiger Haftung. Gemäss Walliser-Recht bin ich als patentierter Bergwanderleiter obligatorisch haftpflichtversichert bei der Zurich Assurances, 1950 Sion, für einen Betrag von 5'000'000 CHF (ASAM-Kollektiv-Versicherung).

Versicherung

Versicherungen sind Sache der Teilnehmer; unsere Arrangements schliessen keinen Versicherungsschutz ein. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer umfassenden Unfallversicherung mit Einschluss von Bergrisiken und Rettungskosten. Die vertraglichen Verpflichtungen zwischen Ihnen und alpinetrek.ch unterliegen Schweizerischem Recht.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Sion, Kanton Wallis, Schweiz. Die allgemeinen Bedingungen gelten juristisch auf französisch, dieser sind eine übersetzung.